immer in Bewegung bleiben

Archiv für Dezember, 2013

Alles auf Start…

Ich mag mich gar nicht lange aufhalten mit einem Jahrerückblick. Für mich war es ein sehr emotionales Jahr und vieles kam völlig anders, als noch zu Beginn 2013 erwartet. Jetzt steht schon wieder ein Jahreswechsel an und, na klar, neue Ziele sind bereits gesteckt.

Wie die aussehen erfahrt ihr spätestens am 02.01.2014. Nur so viel: Beginnen werde ich das neue Jahr wie es sich für einen Frontrunner gebührt. Mein erster Wettkampf 2014 startet genau um 00:00 Uhr. Dann laufe ich in Zürich den Neujahrsmarathon und hoffe unter den Top 10 anzukommen… schaun mer mal. Für alle die mal sehen wollen wie es denn läuft: Hier der Live Link (StNr 5024)

Einen gehörigen Anteil an der Motivation für meinen Sport haben alle meine Unterstützer. Daher gilt es auch für mich, an dieser Stelle Danke zu sagen. Zuallererst natürlich an Asics und das gesamte Frontrunnerteam. Als ein Frontrunner der ersten Stunde darf ich ein weiters Jahr die Asics Fahnen hoch halten und das freut und motiviert mich ungemein.

Außerdem bedanke ich mich bei Sabine und ihrem Team Physiomedica für die nun schon jahrelange Betreuung, bei Raffael und seinem Team Androgon für die tolle Unterstüzung und nicht zu vergessen Chris und meinem liebsten Regenerationdrink „Captain Pain„.

Soviel für den Moment, ich wünsche Euch allen einen Guten Rutsch und ein tolles 2014 und immer dran denken:

The world is what you think it is…